App
App kostenlos herunterladen
EUR

Camping in Deutschland: Die 15 Schönsten Campingplätze Deutschlands

aus Rhabarber

Für alle, die die freie Natur lieben, gibt es nichts Schöneres als einen romantischen Campingausflug! Selbst für diejenigen, die keinen Sport mögen, kann ein sicheres "Wildnisabenteuer" eine neue Erfahrung für Körper und Geist nach all den städtischen Sehenswürdigkeiten und den menschlichen Aspekten des Reisens sein! Mitten in der Natur zu liegen, weit weg von der Hektik der Stadt, und vor einem Himmel voller Sterne einzuschlafen, ist ein unvergesslicher Trip!

Camping Packliste✍️

Stirnlampe oder Campingleuchte: Abseits der Hektik des Campingplatzes kann es sein, dass das Licht nicht ausreicht, deshalb ist es viel einfacher, eine Campingleuchte mitzunehmen!
Mobiler Strom: Alle Arten von elektronischen Geräten sind immer aufgeladen, wenn du im Freien bist!
Müllsäcke: Es ist ganz einfach, alle Arten von Müll zu transportieren!
Warme Sachen: Nachts ist es in der Wildnis kalt, bring also Jacken oder Decken usw. mit!
Genügend Essen und Wasser: Nimm Essen, Snacks aller Art und ausreichend Trinkwasser mit!
Offline-Karten: Karten auf Papier und Offline-Karten sind sehr nützlich in Gebieten, in denen das Signal nicht gut ist!
Insektenschutzmittel: Wer Angst vor Mückenstichen hat, sollte Insektenschutzmittel mitbringen!
Reinigungsmittel: Papierhandtücher, Feuchttücher und Desinfektionsmittel sind ebenfalls erforderlich!
Camping Packliste

Quelle: Alice Donovan Rouse/Unsplash

Es gibt viele Campingplätze in allen Bundesländern, und solange das Campen nicht illegal ist, muss man nur folgendes beachten, sofern man sich an die Gesetze hält.👇

Bitte gefährde die Natur nicht: werfe nichts weg und beschädige nicht die Vegetation!
Bitte störe die Natur nicht: Lärm, laute Musik und Feuerwerk können die Tiere erschrecken!
Bitte kein Feuer machen: Wenn du kochen willst, benutze einen Picknickkocher, denn Flammen können die Vegetation und den Boden beschädigen und sogar Brände verursachen.
Vermeide Schutzgebiete: Naturschutzgebiete und Nationalparks haben strenge Vorschriften.
Vermeide Privatgelände: Ackerland, Weiden und Jagdgebiete sind zum Zelten nicht zugelassen.
Vermeide große Menschenansammlungen: Beim Zelten mit mehr als 20 Personen kann es auf jeden Fall schwierig werden, im Einklang mit der Natur zu leben.

Es ist nicht schwer, ein unvergessliches Campingerlebnis zu haben. Schalte einfach dein Handy ein, suche einen legalen Campingplatz, prüfe das Wetter, packe die oben genannten Dinge ein, beachte die Regeln und Tipps und du bist im Handumdrehen bereit für einen kurzen Campingausflug! Hier sind die 15 Campingplätze, die wir für die schönsten in Deutschland halten. Lies weiter und finde heraus, welcher dir am besten gefällt.🤗

Camping Hopfensee

Der drittgrößte Campingplatz Europas und einer der schönsten Campingplätze Deutschlands, Camping Hopfensee, ist ein Fünf-Sterne-Campingplatz in der berühmten Allgäuer Alpenlandschaft, vor der Kulisse eines majestätischen Berges und mit Blick auf einen kristallklaren See. Abgesehen von der Tatsache, dass es unter dem Sternenhimmel liegt, stehen die Einrichtungen denen eines Luxushotels in nichts nach: Hallenbad, Fitnesscenter, Fitnesstrainer, Sauna, gute Restaurants und ein "Zwergenspielplatz" für Kinder. Und die Preise sind viel niedriger als in einem Luxushotel.

Preis pro Person u. Nacht: ab 10,90 €
Öffnungszeiten des Campingplatzes: 12. Dezember 2021 bis 6. November 2022
Website: www.camping-hopfensee.de
Campingplatz

Quelle: Grant Ritchie/Unsplash

Nordsee Camping zum Seehund

Auf der Liste der schönsten Campingplätze in Deutschland landet auch der Nordsee Camping zum Seehund im nördlichen Kanton Schären. Er ist ein Paradies für Wassersportler, von Schwimmen über Surfen bis hin zu Bootfahren und Reiten am Strand. Anschließend kannst du Dampfbäder, Saunas, Massagen und vieles mehr genießen. Außerdem gibt es einen Kinderclub, der in den Ferien von Fachpersonal geleitet wird.

Standardstellplätze (auch für PKW+Zelt): ab 33 €
Öffnungszeiten: 1. April bis 6. November 2022
Website: www.nordseecamping.de
Zelt

Quelle: Scott Goodwill/Unsplash

Campingpark Südheide

Das Highlight der Gegend ist das Naturschutzgebiet Südheide, an dessen Eingang der Campingplatz liegt, umgeben von Wäldern und Wiesen, an denen mehrere kleine Bäche entlang fließen. Der Kanusport hat sich hier zu einer Spezialität entwickelt.

An warmen Sommertagen gibt es auch Freibäder und Sonnenbäder am Strand. Es ist besonders für Familien mit Kindern geeignet, mit speziellen Kinderbädern und Familienbädern in den Duschbereichen. Während der Sommerferien gibt es auf dem Campingplatz einen eigenen Kinderclub, so dass die Eltern genügend Zeit haben, einen Urlaub zu zweit zu genießen. Auch für Erwachsene gibt es viele Möglichkeiten: Schach auf der Wiese, Radtouren und Wanderungen. Auch die Sauna ist eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen. Es macht nichts, wenn du kein Zelt oder einen Wohnwagen hast, es gibt auch "Zelthotels" zu mieten.

Standardstellplätze inkl. 2 Erw., Strom und Wasser: 33 €
Öffnungszeiten: 1. April bis 6. November 2022
Website: www.campingpark-suedheide.de
Zelt

Quelle: Chris Schog/Unsplash

Naturcamping Spitzenort

Auf der Halbinsel Spitzenort am Großen Plöner See befindet sich noch ein schöner Campingplatz Deutschlands: Naturcamping Spitzenort. Sobald du die Tür deines Zeltes oder Wohnwagens verlässt, kannst du auf die spiegelglatte Oberfläche des Sees blicken und spüren, wie sich dein Herz öffnet. Der See befindet sich in Niedersachsen, nicht weit vom Meer entfernt und 20 km nördlich der Ostsee. Wenn du hier wohnst, kannst du auch an die Ostseeküste fahren.

Der Campingplatz verfügt über einen großen Außenpool mit beheiztem Wasser, und das Highlight für die Kinder ist die Wasserrutsche. In der Umgebung gibt es auch mehrere Kinderspielplätze. Auch wenn es regnet, gibt es einen großen Indoor-Spielplatz mit allerlei Spielgeräten und sogar einer Minigolfanlage.

Zwei Erwachsene plus ein Parkplatz: ab 26 €
Öffnungszeiten: 1. April bis 23. Oktober 2022
Website: www.spitzenort.de
Campingplatz

Quelle: Ilia Zolas/Unsplash

Camping- & Freizeitpark LuxOase

In Sachsen gibt es einen Ort, der als "Kleine Schweiz" bekannt ist, wo die Seen und Berge mit denen der Schweiz vergleichbar sind, die weltweit für ihre Schönheit bekannt ist. LuxOase befindet sich in der Nähe der "Kleinen Schweiz" und ist nur wenige Dutzend Kilometer von der historischen Stadt Dresden entfernt. Der Freizeitpark wurde erst vor kurzem gebaut und ist daher brandneu, mit einem Fitnessstudio, einem Massageservice, einem Spielplatz und anderen Einrichtungen. Es ist auch ein ruhiges und idyllisches Paradies. Mit dem blauen Himmel, blauen Wasser und den Bergen zählt der Camping- & Freizeitpark LuxOase zu den schönsten Campingplätzen Deutschlands. Ganz in der Nähe liegt die kleine Stadt Meißen, die Geburtsstätte des ersten europäischen Porzellans, die jedes Jahr von 300.000 Menschen besucht wird.

Preis pro Person u. Nacht: ab 8 €
Öffnungszeiten: 16. März bis 6. November 2022
Website: www.luxoase.de
Am Lagerfeuer sitzen

Quelle: Tegan Mierle/Unsplash

Camping Land an der Elbe

Beim Camping dreht sich alles um die Natur, aber auch für Stadtbewohner ist es nicht schwer, zu campen, und es ist nicht weit aus der Stadt hinaus ins Grüne. Weniger als 20 Kilometer von Hamburg entfernt befindet sich einer der schönsten Campingplätze direkt an der Elbe und am Strand. Er wird von einem Familienbetrieb geführt und ist gemütlicher als die größeren Campingplätze.

Preis pro Person u. Nacht: 9 €
Öffnungszeiten: ganzjährig
Website: www.camping-land-online.de
Camping im Berg

Quelle: Dino Reichmuth/Unsplash

Zeltplatz Spiekeroog

"Schütteln Sie Ihre Seele und laden Sie Ihr Leben auf" lautet der Slogan, mit dem die Nordseeinsel Spiekeroog ihre Besucher begrüßt. Die Insel, die selbst ein touristisches Ziel ist, bietet ihren Besuchern ein multisensorisches Erlebnis, zu dem auch das Camping gehört.

Der schöne Campingplatz liegt hinter den Dünen der Insel, ca. 3 km vom Zentrum der Insel entfernt, inmitten des wunderschönen Weltnaturerbes Wattenmeer. Der Campingplatz verfügt über einen kleinen Laden für den täglichen Bedarf, einen zentralen Grillplatz, einen Spielplatz, einen Sanitätsraum und einen Fußballplatz unweit des Campingplatzes.

Der Höhepunkt des Campingplatzes ist das Erlebnis der Sternbeobachtung - die Insel Spiekeroog ist eines der wenigen Sternbeobachtungsgebiete in Deutschland, das nahezu frei von künstlicher Lichtverschmutzung ist und zudem eine IDA-zertifizierte Sterneninsel ist. Wenn du aus deinem Zelt kommst, kannst du den Sternenhimmel und die Milchstraße wie ein Band aus Kristallen sehen.

Preis pro Person u. Nacht: ab 6 €
Öffnungszeiten: 29. April bis 15. September 2022
Website: www.spiekeroog.de
Geröstete Marshmallows

Quelle: Leon Contreras/Unsplash

Naturcampingplatz Strotzbüscher Mühle

Der ganzjährig geöffnete Naturcampingplatz Strotzbüscher Mühle liegt in einem Tal am Ufer des Üssbachs und ist nur über einen gewundenen Waldweg zu erreichen. Als einer der schönsten Campingplätze Deutschlands ist er von dichten Wäldern umgeben und liegt nicht weit vom Vulkan Eifel entfernt, von wo aus man einen hervorragenden Blick auf den berühmten Vulkansee hat.

Neben dem eigenen Zelt gibt es auch eine Reihe von komplett ausgestatteten Campinghütten. Zu den weiteren Einrichtungen des Campingplatzes gehören neue Gemeinschaftstoiletten, Duschen und Waschräume. Der Grillplatz befindet sich in der Mitte des Campinggartens und ist in einen Holzkohlegrill und einen Elektrogrill unterteilt. Im Juli und August werden drei verschiedene, individuell abgestimmte Gerichte angeboten, so dass du dir keine Sorgen machen musst, wenn du keine Ahnung vom Kochen hast.

Die Kinder finden auch ihren eigenen Spaß rund um das Camp mit Spielhäusern, Baumhäusern, Schaukeln, Sandkästen und Rutschen, wo sie frei spielen und entdecken können.

Preis pro Person u. Nacht: 12,50 €.
Öffnungszeiten: ganzjährig
Website: www.strotzbüschermühle.de
Zelt

Quelle: Laura Pluth/Unsplash

Waldcamping-Thalheim

Dieser schöne Campingplatz verbindet Camping, Erholung, Wellness und Lernen. Auch hier gibt es neben eigenständigen Zelten auch Campinghütten. Zum Beispiel Ferienhütten am Wasser, Wohnmobile, Indianerzelte, Baumzelte (Zelte, die mit angrenzenden Bäumen als Pfähle gebaut werden) und vieles mehr.

Das Campingleben hier ist sehr abwechslungsreich. Für die Abenteuerlustigen gibt es Kanufahrten, Ausritte oder Wanderungen, um den Charme der Natur zu erleben; für die Unterhaltsamen gibt es ein lebhaftes Lagerfeuer-Musikfestival; für die Verwöhnten gibt es ein Kräutergesundheitsprogramm oder eine indianische Dampferfahrung; für die Entdecker und Abenteurer gibt es einen Wildnisüberlebenskurs.

Künstlerisch begabte Besucher sollten nicht vergessen, ihr eigenes kleines Kunstwerk hier zu hinterlassen. Die Besucher können sich an der Herstellung eines Kunstzauns beteiligen und ihre eigenen Kreationen darauf malen. Derzeit gibt es über 450 Kunstwerke auf dem Campingplatz. Außerdem wird jedes Jahr ein Preis für das beste Kunstwerk am Zaun verliehen, und die Lagerleitung möchte, dass dieser interessante Zaun das Lager umgibt.

Preis pro Person u. Nacht: 8 €
Öffnungszeiten (Sommersaison): 1. Mai bis 3. Oktober 2022
Website: waldcamping-thalheim.de
Zwei Personen sitzen im Zelt

Quelle: krakenimages/Unsplash

Hofgut Hopfenburg

Hofgut Hopfenburg im Herzen des Biosphärengebiets Schwäbische Alb hat in Sachen Camping einiges zu bieten, und neben den klassischen Campingplätzen gibt es auch ungewöhnlichere Camping-Erlebnisse. Du kannst zum Beispiel in einem Schäferwagen übernachten, in einem konischen Zelt schlafen, in einer Jurte grillen und vieles mehr.

Neben dem Camping gibt es für die Besucher verschiedene Workshops und Kurse zu den Themen ökologischer Landbau, Handwerk und nachhaltiges Reisen. Jedes Thema ist interaktiv, wie z. B. das Thema "Nachhaltiges Reisen", bei dem die Besucher die Reitkunst kennen lernen können, oder die Ökologie des Waldes auf einer Vogelstimmen-Tour (einem Wanderweg), und die "Pilzwoche", bei der die Besucher verschiedene Pilze kennen lernen können, usw.

Preis pro Person u. Nacht: 8 €
Öffnungszeiten: ganzjähig
Website: hofgut-hopfenburg.de
Camping im Wald

Quelle: Chris Holder/Unsplash

Campingplatz Zur Mühle

Der Campingplatz „Zur Mühle“ ist ein romantisch gelegener Platz in einem idyllischen Schwarzwaldtal. Er bietet gestufte Stellplätze mit Blick auf den Hang zwischen schattenspendenden Bäumen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entspannung - dies ist ein ruhiger Platz - keine Clubhäuser oder Spielplätze. Du findest hier eine Oase der Ruhe und der Natur. Es gibt einen Bach zum Paddeln und geführte Wanderungen und Radwege für die sportlicheren Gäste. Mit frischem Brot auf Bestellung und einigen Lebensmitteln vor Ort ist dies einer der schönsten Campingplätze, um einfach aufzuschlagen und nichts zu tun.

Preis pro Person u. Nacht: 6,80 €; pro Stellplatz: ab 9 €
Öffnungszeiten: 1. April bis zum 30. September 2022
Website: camping-kirnbach.de
zwei Zelte im Wald

Quelle: Tommy Lisbin/Unsplash

Campingplatz Müllerwiese

Der Campingplatz Müllerwiese ist ein idyllischer Ort in der Nähe des Nationalparks Schwarzwald. Er ist der Ausgangspunkt für viele Wanderwege in der Gegend. Wenn du also vorhast, im NP zu wandern, ist dies der beste und schönste Ort dafür.

Der Campingplatz ist in zwei Bereiche unterteilt - der eine ist ein autofreier Bereich nur für Zelte, während auf der anderen Seite des Campingplatzes Wohnwagen und Wohnmobile stehen. Die meisten Stellplätze verfügen über einen Stromanschluss direkt am Platz, ebenso wie über eine Frischwasserversorgung. Außerdem verfügt der Zeltbereich über eine eigene Sanitäranlage mit blitzsauberen Toiletten. Der Wohnmobilbereich hingegen hat Zugang zu einer Abwasserentsorgungsanlage.

Außerdem gibt es in der Nähe des Campingplatzes eine Bäckerei (ca. 5 Minuten Fußweg), so dass man sich keine Sorgen um Lebensmittel und Vorräte machen muss. Etwa 300 Meter außerhalb des Campingplatzes befindet sich eine Apotheke, die bei längeren Wanderungen und Radtouren immer praktisch ist.

Preis pro Person u. Nacht: 8 €
Öffnungszeiten: 14. April bis 9. Oktober 2022
Website: www.muellerwiese.de
Kaffee trinken

Quelle: Kevin Schmid/Unsplash

Gitzenweiler Hof

Der Gitzenweiler Hof ist ein 5-Sterne-Campingpark im Norden von Lindau. Als einer der schönsten Campingplätze Deutschlands gibt es hier Wälder, Seen, Teiche, Wiesen und so ziemlich alles, was man für ein Campingabenteuer seiner Träume braucht. Der Campingpark ist ziemlich groß und wirkt fast wie ein richtiges Dorf mit Restaurants und Lebensmittelläden! Natürlich verfügt er über ausgezeichnete sanitäre Anlagen und bietet sogar verschiedene Aktivitäten und Programme an, je nachdem, wie und mit wem du reist.

Es werden Stellplätze für Zelte und Wohnmobile angeboten, und es besteht auch die Möglichkeit, Wohnmobile oder Wohnwagen zu mieten. Zu beachten ist, dass nicht alle Stellplätze die gleiche Ausstattung haben und der Preis von der Größe und der Ausstattung des Stellplatzes abhängt. So muss man für einen einfachen Zeltplatz ohne Stromanschluss etwa 10 Euro bezahlen, während ein komfortabler Wohnmobilstellplatz mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss etwa 20 Euro kostet. Aber das sind die Preise für die Hochsaison, also eigentlich recht günstig.

Preis pro Person u. Nacht: 9,50 €; pro Stellplatz: ab 10 €
Öffnungszeiten: 1. April bis zum 6. November 2022
Website: www.gitzenweiler-hof.de
Campingplatz

Quelle: Alex Kotomanov/Unsplash

Camping Island Bamberg

Camping Island Bamberg ist einer der Campingplätze Deutschlands, der am Ufer der Regnitz liegt. Er befindet sich praktisch in der Stadt Bamberg, aber die üppige Baumvegetation und der spektakuläre Blick auf den Fluss geben einem wirklich das Gefühl, mitten im Nirgendwo zu sein, umgeben von herrlicher Natur.

Der Campingplatz ist größtenteils nicht parzelliert, das solltest du bedenken. Die Bäume sorgen für etwas mehr Privatsphäre, aber du wirst deine Nachbarn in den meisten Fällen wahrnehmen. Auf dem Campingplatz gibt es jedoch zahlreiche Aktivitäten, die dich den ganzen Tag über unterhalten und von deinem Platz fernhalten.

Die Sanitäranlagen sind sauber und gepflegt, wie man es erwartet. Neben den Sanitäranlagen gibt es auch Wasch- und Geschirrspülräume. Der Campingplatz verfügt sogar über ein Restaurant mit einer Bühne, auf der oft Dichter und Schriftsteller ihre Werke vortragen, um das Publikum zu unterhalten. Dies ist sicherlich ein einzigartiges Campingerlebnis, das du in anderen Camps wahrscheinlich nicht finden wirst.

Du kannst auch eine Lizenz zum Angeln im Fluss erwerben, aber bedenke, dass das Schwimmen wegen der starken Strömung streng verboten ist.

Preis pro Person u. Nacht: 6,50 €
Öffnungszeiten: ganzjährig
Website: www.campinginsel.de
Bamberg

Quelle: I Do Nothing But Love/Unspalsh

Camping Brunnen

Camping Brunnen ist ein wunderschöner Campingplatz am Wasser in Schwangau, direkt am Ufer des Forgensees. Er liegt ganz in der Nähe des Campingplatzes Hopfensee. Wenn du also in dieser Gegend Deutschlands übernachten möchtest, hast du mehr als eine ausgezeichnete Möglichkeit. Dieser Teil des Landes ist bei Reisenden sehr beliebt, daher gibt es auch zahlreiche Campingplätze in dieser Gegend. In der Nähe gibt es viele tolle Wanderwege und eine Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

Der Hauptgrund dafür ist das Schloss Neuschwanstein, das nur etwa 90 Minuten Fußweg vom Campingplatz Brunnen entfernt ist. Auch das Schloss Hohenschwangau liegt in der Nähe, ebenso wie die Therme Königliche Kristall. Wenn du einen längeren Campingausflug planst, der voller Abenteuer und Spaß sein soll, sollte dieser Campingplatz auf jeden Fall ganz oben auf deiner Liste stehen.

Wer kümmert sich schon um die Campingeinrichtungen, wenn es in der Gegend so viele tolle Dinge zu tun gibt? Ich schon, und ich freue mich, dir sagen zu können, dass du von ihnen nicht enttäuscht sein wirst. Der Sanitärbereich ist tadellos und bietet alles, von geräumigen Duschen bis hin zu beheizten Fußböden. Die Stellplätze sind parzelliert, so dass du auch bei großem Andrang auf dem Campingplatz etwas Privatsphäre hast. Außerdem sind alle Wohnmobilstellplätze mit Stromanschluss ausgestattet und die Stellplätze in Seenähe sind teurer als andere.

Preis pro Person u. Nacht: 10,10 €
Öffnungszeiten: ganzjährig
Website: www.camping-brunnen.de/camping
Schwangau

Quelle: Tom Grove/Unsplash

Schönste Campingplätze Deutschlands im Überblick 👀
CampingplatzBundesland
Camping HopfenseeBayern
Nordsee Camping zum SeehundSchleswig-Holstein
Campingpark SüdheideNiedersachsen
Naturcamping SpitzenortSchleswig-Holstein
Camping- & Freizeitpark LuxOaseSachsen
Camping Land an der ElbeHamburg
Zeltplatz SpiekeroogNiedersachsen
Naturcampingplatz Strotzbüscher MühleRheinland-Pfalz
Waldcamping-ThalheimSachsen
Hofgut HopfenburgBaden-Württemberg
Campingplatz Zur MühleBaden-Württemberg
Campingplatz MüllerwieseBaden-Württemberg
Gitzenweiler HofBayern
Camping Island BambergBayern
Camping BrunnenBayern

FAQs zu Campingplätzen in Deutschland

  • Was sind die Regeln für das Campen in Deutschland?

    Wildes Campen ist in Deutschland verboten. Wenn man sein Zelt einfach in einem deutschen Wald aufschlägt, riskiert man ein Bußgeld von bis zu 500 Euro oder sogar mehr, wenn man dies mit einem Wohnmobil tut.


  • Wo kann man in Deutschland mit einem Wohnwagen übernachten?

    Man kann auf ausgewiesenen Plätzen übernachten, und die Campingplätze verfügen auch über Stellplätze für Wohnwagen.


  • Ist es möglich, dauerhaft auf einem Campingplatz zu leben?

    Grundsätzlich ist die langfristige Unterbringung auf Campingplätzen in Deutschland nicht verboten. Dies ist jedoch abhängig vom jeweiligen Bundesland und dem Campingplatz. Informiere dich daher bitte genau über die Rechtslage und gib dem Campingplatz deiner Wahl an, ob Dauerstellplätze verfügbar sind.


  • Wie viele Campingplätze gibt es in Deutschland?

    Es soll in Deutschland mehr als 2.800 geöffnete Campingplätze geben, die rund 209.100 Stellplätze anbieten. Die meisten Campingplätze befinden sich in Bayern, Niedersachsen und Baden-Württemberg. Natürlich gibt es noch viele andere schöne Campingplätze in Deutschland - man kann an vielen schönen Orten am Meer oder an einem See campen. Dies ist nur eine kleine Auswahl und soll dich zu einem neuen Campingabenteuer inspirieren.


Haftungsausschluss: Dieser Artikel wurde von einer Einzelperson oder einer Drittanbieter-Plattform zur Verfügung gestellt. Sollte es Unstimmigkeiten bezüglich des Urheberrechts geben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, sodass wir den Inhalt umgehend löschen können.
>
Schönste Campingplätze Deutschlands