App
App kostenlos herunterladen
EUR

Botswana Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen

Aktualisiert am 18. Jan. 2022, 15:00 UTC+8
Ich bin vollständig geimpft
Keine Quarantäne bei Einreise
Keine Quarantäne bei Rückreise
Botswana

Botswana

Änderung der Richtlinen nachverfolgen
Einreise nach BotswanaEinreise teilweise eingeschränkt
COVID-19-Tests
Alle Reisenden müssen ein negatives PCR-Testergebnis für COVID-19 vorlegen. Der Test darf bei der Abreise höchstens 72 Stunden alt sein.
Detaillierte Bestimmungen
From May 5, 2021, all persons must present proof of a negative result for COVID-19 issued no more than 72 hours prior to departure using a polymerase chain reaction (PCR) test. Upon arrival, all persons must undergo an antigen test for COVID-19. All persons who, within 14 days of their scheduled arrival, have visited India must, at their own expense, undergo a 10-day quarantine at a location designated by the Ministry of Health and Welfare and an additional PCR test between 5 and 7 days following their arrival.

Passengers traveling aboard domestic flights must undergo an antigen test at the airport prior to departure. All persons seeking to depart Botswana must obtain proof of a negative PCR test result for COVID-19 issued no more than 72 hours prior to their intended departure. Traveling between domestic regions in Botswana requires special documentation. A nightly curfew is in effect nationwide from 22:00 (10:00 p.m.) to 04:00 (4:00 a.m.) until at least September 30, 2021. More information is available at the following URL: https://covid19.gov.bw/
Rückkehr nach Vereinigte StaatenEinreise stark eingeschränkt
Vollständig geimpfte Reisende können zur Einreise berechtigt sein. Siehe unten.
Detaillierte Bestimmungen
Ausländische Staatsangehörige ab 18 Jahren benötigen einen Nachweis über eine vollständige Impfung mit einem COVID-19-Impfstoff mit einer von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erteilten Notfallzulassung. Diese Bestimmung gilt nicht für ständige Einwohner oder Personen mit gültigem Einwanderungsstatus. Weitere Ausnahmen bestehen für Mitarbeiter im diplomatischen Dienst, Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können und in Besitz eines entsprechenden Nachweises sind, Personen, die aufgrund eines Notfalls oder aus humanitären Gründen reisen, Personen, deren Einreise in nationalem Interesse ist sowie in eine begrenzte Anzahl anderer Kategorien fallende Personen. Allen Reisenden wird dringend empfohlen, sich vor Abschluss ihrer Reiseplanung bei der zuständigen US-Botschaft oder dem zuständigen Konsulat über die für sie geltenden Einreise- und Visa-Bestimmungen zu erkundigen. Weitere Informationen, einschließlich zu Regelungen zu Impfausnahmen, finden Sie unter der folgenden URL: https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/travelers/proof-of-vaccination.html

Alle Personen (einschließlich Staatsangehörige der USA) benötigen einen Nachweis über einen negativen COVID-19-Test (NAAT oder Antigentest), der bei Abreise nicht älter als einen Tag sein darf. Alternativ können Personen, die zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten 90 Tage vor ihrer geplanten Abreise positiv auf COVID-19 getestet wurden, bei der Einreise in die USA einen Genesungsnachweis vorlegen. Ein solcher Nachweis muss ein positives COVID-19-Testergebnis sowie ein von einem anerkannten Gesundheitsdienst ausgestelltes Schreiben enthalten, das die Identität der Reisenden bestätigt und mit deren Reisepass oder anderen Reisedokumenten übereinstimmt und sie zum Reisen berechtigt. Alle Reisenden (einschließlich Staatsangehörige der USA) müssen vor Abreise ein "Passenger Disclosure and Attestation"-Formular einreichen, indem sie unter Androhung von Strafe die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben zu ihrer Gesundheit bestätigen. Reisende, die nicht in Besitz eines dieser Dokumente sind, dürfen ihren Flug in die USA unter Umständen nicht antreten. Weitere Informationen, einschließlich zu den erforderlichen Nachweisen, finden Sie unter der folgenden URL: https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/travelers/testing-international-air-travelers.html

Bei Ankunft in oder bei Reisen innerhalb der USA sind alle Personen an Bord von Transportmitteln oder an Verkehrsknotenpunkten zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtet. Bitte beachten Sie, dass die Behörden einiger Bundesstaaten der USA zusätzliche Bestimmungen und Beschränkungen eingeführt haben. Sie finden die "Passenger Disclosure and Attestation"-Formulare unter der folgenden URL: https://www.cdc.gov/quarantine/pdf/Fillable-Attestation-English-508.pdf?v=2F
Diese Seite wird aktualisiert, sobald neue Reiserichtlinien und -beschränkungen veröffentlicht werden. Die aktuellsten Reiserichtlinien, -empfehlungen und -verbote finden Sie in den offiziellen Mitteilungen des jeweiligen Landes oder der Region.
Ermäßigte Flüge
Buchen Sie Flüge nach Botswana, die Sie ganz einfach stornieren können
Auf gehts!
Ausgewählte Hotels
Buchen Sie flexible Aufenthalte für saubere und günstige Hotels in Botswana
Auf gehts!
FAQ
Wie oft werden die COVID-19-Reisebeschränkungen aktualisiert?
Muss ich in Quarantäne gehen, wenn ich in ein anderes Land reise?
Welche Reisebeschränkungen fallen derzeit wegen COVID-19 an?
Gibt es ein Reiseziel, das keine COVID-19-Reisebeschränkungen hat?
Darf ich reisen, wenn ich COVID-19 bereits hatte?
Welche Richtlinien haben die Fluggesellschaften in Bezug auf COVID-19 aufgestellt?
Wo kann ich die aktuellen COVID-19-Reisebeschränkungen abfragen?
Wie kann ich mir sicher sein, dass die hier angezeigten Informationen korrekt sind?