App
App kostenlos herunterladen
Hilfe

Endlich in die Tropen ohne Quarantäne

Das "Land des Lächelns" lächelt endlich wieder! Seit dem 1. Juli dürfen geimpfte Touristen aus Ländern mit niedrigem und mittlerem Risiko auf die Insel Phuket reisen.
Reisende unterliegen keiner Quarantäne-Pflicht, müssen jedoch mindestens 14 Tage in Phuket verbringen, bevor sie andere Ziele in Thailand besuchen dürfen.
Informationen zu den Einreisebestimmungen finden Sie unten in den Richtlinien. Achten Sie bitte unbedingt darauf, ein genehmigtes Hotel der SHA Plus+ Liste zu buchen!

Einreisebestimmungen für Phuket

1. Eine Impfbescheinigung zum Nachweis, dass Reisende mindestens 14 Tage vor Reiseantritt mit einem beim MoPH registrierten oder von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassenen Impfstoff vollständig gegen COVID-19 geimpft wurden; Kinder unter 18 Jahren, die mit ihren Eltern reisen, sind ohne Impfnachweis teilnahmeberechtigt;

2. Reisende müssen aus Ländern kommen, die von der thailändischen Regierung als Gebiete mit niedrigem/mittlerem Risiko eingestuft werden, und Reisende müssen sich vor Reiseantritt mindestens 21 aufeinanderfolgende Tage in diesen berechtigten Ländern aufgehalten haben;

3. Ein gültiges Visum;

4. Eine Einreisebescheinigung (Certificate of Entry = COE), ausgestellt von der königlich thailändischen Botschaft oder dem Konsulat. Das SHABA-FORMAT Bestätigungsschreiben ist eines der erforderlichen Dokumente, um vor der Einreise nach Phuket ein COE zu beantragen;

5. Eine COVID-19-Krankenversicherung mit einer Mindestdeckung von 100.000 US-Dollar;

6. Eine Buchungsbestätigung in einer SHA Plus-zertifizierten Unterkunft;

7. Ein Beweis der Vorauszahlung für alle Covid-Testkosten in Phuket, um das COE zu beantragen.

Angebote auf Phuket

Flüge

Trip.com gehört zu Trip.com Group Limited, einem weltweit führenden Anbieter von Reisediensten.