Auf der Suche nach Hotels in Potsdam? Lies Hotelbewertungen und wähle das beste Hotelangebot.

Unsere Top-Hotelauswahl

Ganz gleich, ob du nach Budget- oder Luxus-Hotels in Potsdam suchst – wir haben das Richtige für dich!

Hotels in Potsdam, die dir gefallen könnten

Sieh dir unsere Auswahl an tollen Hotels in Potsdam an.

5 Sterne

Dorint Hotel Sanssouci
4/551 Bewertungen

Dorint Hotel Sanssouci

Potsdam|2.15km vom Stadtzentrum
Wir waren mit Kind und Hund im Dorint Potsdam. Ohne Hund hätten wir wahrscheinlich ein anderes Hotel gewählt, aber wir wurden nicht enttäuscht! Gerade mit Hund ist die Gegend optimal, da es drumherum einige Grünflächen gibt. Das Hotel an sich ist schon etwas älter, leider spiegelt sich das auch in den Zimmern wieder. Überall Teppichboden, was ich in Hotels grundsätzlich nicht leiden kann. Anstatt Dusche gibt es eine Badewanne mit seeeehr hohem Einstieg. Trotzdem war das Bad in Ordnung für uns, es war sauber und es gab reichlich Handtücher. Die Möbel (Schrank, TV -Schrank ) waren qualitativ hochwertig und moderner und vom Platz her ausreichend. Für unseren Sohn gab es ein durchaus bequemes Klappbett. In anderen Hotels musste er schon für den vollen Preis auf der ”Besucherritze” schlafen. Die Minibar ist leider nicht gefüllt, Getränke gibt's in der Bar. Hier vermisse ich definitiv einen Getränkeautomaten, wenn man so schon nichts dort kaufen kann. Zum Abendessen: Hier sollte man aufjeden Fall in Potsdam was essen und nicht im Hotel. Das Büfett war ”gewöhnungsbedürftig” - auch andere Gäste am Nebentisch haben sich negativ darüber geäußert. Man konnte wählen zwischen Vorspeisenbüfett (ca 10€) , Hauptspeisenbüfet (ca 15€) und dem kompletten Vor-/Haupt/Nachspeisenbüfett (ca 30€). Wir haben nur das Hauptspeisenbüfett für 15€ gewählt : es gab Kassler & Sauerkraut, Fisch in Senfsauce, Kartoffeln/Schupfnudeln/ Spätzle. Das war es auch schon. Geschmacklich gab es nichts auszusetzen, auch wenn die Spätzle und Schupfnudeln schon vertrocknet waren ( als aufgefüllt wurde, war aber alles schön frisch). Das hätten wir uns tatsächlich sparen können und wären besser nochmal kurz in die Stadt gegangen... Nach dem Essen haben mein Sohn und ich noch den Spa-Bereich aufgesucht: das ist wirklich schön gemacht! Hell ind freundlich, ordentlicher Pool, Liegen und genügend Handtücher! Auch die Duschen und Umkleiden waren modern und einladend, obwohl ich die getrennten Umkleiden (Männer/Frauen) vermisst habe. Entweder gibt's keine getrennten, oder ich habe es nicht gesehen. Da wir alleine waren, hat es uns nicht gestört. Der Pool ist bis 22 Uhr geöffnet, was ich eine gute Zeit finde! Sauna/ Fitness-bereich haben wir nicht angeschaut. Die Nacht war ruhig und angenehm, kein Straßenlärm oder grölende Gäste auf dem Flur :-) Das Frühstücksbüffet war sehr gut!! Das hat auf jeden Fall für das Abendbüfett wieder entschädigt! Es gab wirklich alles und die Qualität war durchweg gut. Wir waren allerdings schon um 6:30 Uhr dort... wie es später bei mehr Andrag aussieht, weiß ich daher nicht. mDer Hund durfte verständlicherweise nicht mit in den Frühstücksraum, so hatte man uns einen Tisch auf der Terrasse reserviert! Ansonsten zum Beispiel bei Regen hätten wir auch in der Lobby frühstücken dürfen (laut Aussage des Concierges). Hund im Zimmer lassen geht leider nicht, da man die Türen nicht abschließen kann und unser Hund sich die Türen öffnet.... Bei einer abschließbar
Hotel NH Potsdam
4/570 Bewertungen

Hotel NH Potsdam

Potsdam|1.38km vom Stadtzentrum
NH Potsdam liegt im Herzen von Potsdam, nur wenige Schritte von Jan-Bouman-Haus und 6 Gehminuten von Potsdam Christmas Market entfernt. Dieses Hotel mit Wellnessangebot ist 27,9 km von Kurfürstendamm und 32,6 km von Olympiastadion entfernt.Gönn dir einen Besuch des Wellnessbereichs, der Massagen bietet. Für deine Freizeit bieten sich folgende Einrichtungen an: Fitnessmöglichkeiten und Fahrradverleih. Dieses Hotel bietet auch kostenloses WLAN, Babysitting (gegen Gebühr) und kostenlose Fitnessmöglichkeiten in der Nähe.Genieße Mittagessen oder Abendessen bei Hofgarten, einem Restaurant mit Schwerpunkt auf mediterrane Küche. Oder bleib gemütlich auf deinem Zimmer und nutz den Zimmerservice (bitte Zeiten beachten). Deinen Durst kannst du an der Bar/Lounge stillen. Gegen Gebühr wird täglich von 06:30 Uhr bis 10:00 Uhr ein Frühstücksbuffet angeboten.Zum Angebot gehören ein Businesscenter, ein Limousinenservice und kostenlose Zeitungen in der Lobby. Wenn du eine Veranstaltung in Potsdam planst, ist dieses Hotel eine gute Wahl, denn zu den 4993 Quadratfuß (464 Quadratmeter) großen Veranstaltungsräumlichkeiten zählen Konferenzfläche und Tagungsräume. Du kannst von dem kostenpflichtigen Abholservice vom Bahnhof profitieren und findest außerdem Folgendes vor Ort: Parken ohne Service (kostenpflichtig).Fühl dich in einem der 143 Zimmer, die Minibar und einen Flachbildfernseher bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es gibt eigene Badezimmer mit Duschen, die über Regenduschen und Haartrockner verfügen. Zur Austattung gehören Safes und Schreibtische; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.

Suche nach weiteren Hotels

Geschäftsreise

Vienna House by Wyndham Havelufer Potsdam
3.2/541 Bewertungen

Vienna House by Wyndham Havelufer Potsdam

Potsdam|2.69km vom Stadtzentrum
Der Hotelkomplex des „Vienna House by Wyndham Havelufer Potsdam” liegt nahe am Havelufer und lädt in relative ruhiger Umgebung zum Verweilen ein. Allerdings sind einige der Zimmer eher einfach eingerichtet und verströmen lediglich durch mehrere Holzbalken als Gestaltungselemente in den Zimmern etwas Flair. Als Ausgangspunkt für Unternehmungen in Potsdam ist das Hotel nahe der Straßenbahnlinie S91 und dem Bahnhof Potsdam Charlottenhof gut geeignet, für längere Aufenthalte würde ich es nicht empfehlen. Ich war im September 2023 zu Gast in dem Hotel und hatte Doppelzimmer 215 zugeteilt bekommen. Das Zimmer liegt im ehemals als Korn-Speicher genutzten und jetzt umfunktionierten Hoteltrakt mit Blick auf eine rückwärtige Grünfläche und die Außen-Terrasse eines italienischen Restaurants. Dieses wird offenbar recht gut besucht – entsprechender Unterhaltungslärm war bei gutem Wetter abends in unserem Zimmer bis Restaurantschließung (Mitternacht) bei geöffnetem Fenster zu hören. Das Zimmer hatte eine einfache funktionale Ausstattung mit einem kleinen Doppelbett (gute Matratzen), Wandlehne mit zwei Abstell-Brettern (als Nachttisch-Ersatz), Tisch, ein Stuhl, Telefon, Fernseher, Spiegelgestell mit acht Kleiderhaken und zwei Schubladen (als Schrankersatz…) und der Möglichkeit, einen kleinen Koffer abzustellen. Durch ein Rundbogenfenster hatte man einen Ausblick auf die Grünfläche hinter dem Hotel. Das Badezimmer hatte eher den Charakter eines Jugendherberg-Bades mit einem Waschbecken (wie man sie oft auf Raststätten-Toiletten findet) und einer Duschecke mit Plastikvorhang. Daneben beengt: die Toilette. Seifengel und Shampoo-Fläschchen standen bereit. Recht gut empfand ich das Büfett-Frühstück, dass im Erdgeschoss mit Blick auf den Grünbereich und Zugang zu einer Außenterrasse (mit Tischen und Stühlen) angerichtet war. An beiden Tagen meines Aufenthaltes herrschte gutes Wetter, so dass Frühstück auf der Terrasse im Freien möglich war. Hätte man die nichts nutzen können an den Tagen, wäre es im eigentlichen Restaurantbereich zu Wartezeiten gekommen, wenn das Hotel gut ausgelastet ist. Wartezeiten gab es auch an der nur einen (langsam arbeitenden) Kaffeemaschine. Fertiger Filterkaffee in kleinen Kannen stand bereit, die „langsame“ Kaffeemaschine bot auch Cappu, Latte und Co. Die Frühstückauswahl war gut, alles da: Verschiedene Wurstauflagen, Käse, Marmeladen, Obst, Joghurts, Eier-Variationen, Brot, Brötchen und Croissants, Cerealien, Säfte, Wasser und sogar Sekt. Zwei Fahrstühle bieten im Hotel gute Zugangsmöglichkeiten zu den Zimmern auf den vier Stockwerken. Außen gibt es im Freien eine Raucherecke mit Outdoor-Sofa. Die Straßenbahnhaltestelle S 91 ist nahe dem Einfahrtsbereich des Hotels an der Zeppelinstraße und schnell erreichbar. Bis zum Bahnhof Potsdam-Charlottenhof sind es 6 - 7 Gehminuten. Die Innenstadt (u.a. Holländisches Viertel) erreicht man nach 15 S-Bahn-Minuten. Nahe dem Hoteleingang gibt es mehrere Parkplätze, die 10 Euro pro Tag kosten. An der

Suche nach weiteren Hotels

Frühstück

Hotel Villa Monte Vino
4.4/521 Bewertungen

Hotel Villa Monte Vino

Potsdam|2.18km vom Stadtzentrum
Das charaktervolle Gebäude liegt in unmittelbarer Nähe zu Schloss Sanssouci und ist liebevoll eingerichtet. Perfekte Voraussetzungen für einen wunderbaren Kurzurlaub. Leider gibt es deutliche Servicemängel. Bei meiner telefonischen Reservierung wurde nicht erwähnt, dass es sich bei dem uns zugedachten Zimmer um das Turmzimmer handelte, was nur durch eine dreistöckige Treppe zu erreichen ist. Ich hätte in dem Fall auf einer Unterbringung im 1. Stock gedrängt. Drei Stockwerke ohne Aufzug sind für Gäste mit Hüftleiden schon eine Herausforderung. Mit letzter Kraft am späten Abend im Zimmer angekommen, mussten wir feststellen, dass das Zimmer nicht über eine Klimaanlage verfügte und sich stark aufgeheizt hatte. Ein kastenförmiger, nicht in Betrieb genommener Ventilator stand in einer Ecke. Wir öffneten die Fenster und schalteten das Gerät ein, dass ein nicht unbeträchtliches Geräusch verursachte (wie Starkregen bei geöffnetem Fenster) Gottseidank sind wir nicht geräuschempfindlich, da wir zur Wärmeregulierung die ganze Nacht das Gerät angeschaltet lassen mussten. Die nächste Überraschung war, dass unser Gepäck nicht in unser Zimmer befördert worden war. Wir waren um die Mittagszeit angereist, als das Zimmer noch nicht bezugsfähig war und hatten unser Gepäck im an die Rezeption angrenzenden Konferenzraum abgestellt. Als ich dann auf Koffersuche gegen 23:00 Uhr die Treppen zur Rezeption erneut heruntermarschiert war, musste ich feststellen, dass die Räume abgeschlossen waren. Da die Rezeption ab 22:00 Uhr nicht besetzt war, konnte ich mich auch an niemanden wenden. Ich stieg unverrichteter Dinge wieder ins Turmzimmer hoch und suchte in unseren Unterlagen und im Zimmer nach einer Notrufnummer – vergebens. Im Zimmer selbst befand sich keine Info-Mappe. Bei der Begrüßung wurde uns ein Umschlag mit einem Konvolut an Flyern und Prospekten überreicht, mit einem Willkommensbrief, der allerdings ebenfalls keine Notrufnummer erhielt. Auch am Telefon selbst lag keine Liste. Ich schrieb einen Zettel an die Servicekräfte, man möge uns das Gepäck am Morgen vor die Tür stellen ging wieder runter zur Tür zur Rezeption und ließ ihn dort zurück. Danach legten wir uns nolens volens in Straßenklamotten in die Betten. Wäschewechsel, Medikamenteneinnahme und Zähneputzen fielen aus. Am nächsten Morgen fanden wir immer noch nicht unser Gepäck vor der Tür, sodass ich das selber erledigen musste. Ich fand zwar keinen Mitarbeiter in der Rezeption, dafür immerhin unser Gepäck, was noch am selben Ort stand. Die Mitarbeiter im Frühstücksraum sagten mir, dass sie überall nach dem Gepäck gesucht, es aber nicht gefunden hätten. Nachdem sich das Management auf diesen Vorfall nicht rührte, hielt ich es für angebracht, beim Check-Out dem diensthabenden Mitarbeiter noch einmal darauf hinzuweisen. Das man etwas vergessen kann (Gepäck ins Zimmer zu bringen) ist die eine Sache, die ich nicht sonderlich dramatisch finde, dass man ab 22:00 Uhr jedoch niemand mehr erreichen kann, insbesondere
INSELHOTEL Potsdam
4.2/514 Bewertungen

INSELHOTEL Potsdam

Potsdam|3.19km vom Stadtzentrum
INSELHOTEL Potsdam - Hermannswerder in Potsdam (Templiner Vorstadt) ist eine 1-minütige Fahrt von Potsdamer Wald- und Havelseengebiet und 7 Minuten von Potsdamer Hafen entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 6,3 km von Schloss Sanssouci und 3,7 km von Royal City Palace Replica entfernt.Entspann dich im Wellnessbereich, der Massagen und Körperbehandlungen bietet. Du kannst von folgenden Freizeiteinrichtungen profitieren: Fitnesscenter, Außenpool und Innenpool. Zu den Highlights, die dieses Hotel bietet, gehören zudem kostenloses WLAN, ein Souvenirladen/Kiosk und ein Hochzeitsservice.Genieße internationale Küche im Seerestaurant, einem ein Restaurant, in dem du Drinks an der Bar/Lounge genießen, den Blick auf den Garten bewundern und sogar im Freien essen kannst. Oder bleib bequem auf deinem Zimmer und nutz den Zimmerservice (bitte Zeiten beachten). Lass deinen Tag bei einem Drink an der Poolbar ausklingen. Gegen Gebühr wird täglich von 07:00 Uhr bis 10:30 Uhr ein Frühstücksbuffet angeboten.Zum Angebot gehören ein rund um die Uhr geöffnetes Businesscenter, kostenlose Zeitungen in der Lobby und ein Textilreinigungsservice. Wenn du eine Veranstaltung in Potsdam planst, ist dieses Hotel eine gute Wahl, denn zu den 10764 Quadratfuß (1000 Quadratmeter) großen Veranstaltungsräumlichkeiten zählen ein Konferenzzentrum und Tagungsräume. Vor Ort gibt es Folgendes: Parken ohne Service (kostenpflichtig).Fühl dich in einem der 88 Zimmer, die Minibar bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) steht zur Verfügung. Die Badezimmer bieten Badewannen oder Duschen und Haartrockner. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes in Laptop-Größe und Schreibtische.

Suche nach weiteren Hotels

Familienfreundlich

Suche nach weiteren Hotels

Hotels in der Nähe beliebter Attraktionen in Potsdam

Sieh dir diese Hotels in der Nähe beliebter Sehenswürdigkeiten in Potsdam an

Holländisches Viertel

Hotel NH Potsdam
4/570 Bewertungen

Hotel NH Potsdam

Potsdam|0.23km Entfernung von Holländisches Viertel
NH Potsdam liegt im Herzen von Potsdam, nur wenige Schritte von Jan-Bouman-Haus und 6 Gehminuten von Potsdam Christmas Market entfernt. Dieses Hotel mit Wellnessangebot ist 27,9 km von Kurfürstendamm und 32,6 km von Olympiastadion entfernt.Gönn dir einen Besuch des Wellnessbereichs, der Massagen bietet. Für deine Freizeit bieten sich folgende Einrichtungen an: Fitnessmöglichkeiten und Fahrradverleih. Dieses Hotel bietet auch kostenloses WLAN, Babysitting (gegen Gebühr) und kostenlose Fitnessmöglichkeiten in der Nähe.Genieße Mittagessen oder Abendessen bei Hofgarten, einem Restaurant mit Schwerpunkt auf mediterrane Küche. Oder bleib gemütlich auf deinem Zimmer und nutz den Zimmerservice (bitte Zeiten beachten). Deinen Durst kannst du an der Bar/Lounge stillen. Gegen Gebühr wird täglich von 06:30 Uhr bis 10:00 Uhr ein Frühstücksbuffet angeboten.Zum Angebot gehören ein Businesscenter, ein Limousinenservice und kostenlose Zeitungen in der Lobby. Wenn du eine Veranstaltung in Potsdam planst, ist dieses Hotel eine gute Wahl, denn zu den 4993 Quadratfuß (464 Quadratmeter) großen Veranstaltungsräumlichkeiten zählen Konferenzfläche und Tagungsräume. Du kannst von dem kostenpflichtigen Abholservice vom Bahnhof profitieren und findest außerdem Folgendes vor Ort: Parken ohne Service (kostenpflichtig).Fühl dich in einem der 143 Zimmer, die Minibar und einen Flachbildfernseher bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es gibt eigene Badezimmer mit Duschen, die über Regenduschen und Haartrockner verfügen. Zur Austattung gehören Safes und Schreibtische; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.

Mehr anzeigen

Schloss Sanssouci

Hotel Villa Monte Vino
4.4/521 Bewertungen

Hotel Villa Monte Vino

Potsdam|0.47km Entfernung von Schloss Sanssouci
Das charaktervolle Gebäude liegt in unmittelbarer Nähe zu Schloss Sanssouci und ist liebevoll eingerichtet. Perfekte Voraussetzungen für einen wunderbaren Kurzurlaub. Leider gibt es deutliche Servicemängel. Bei meiner telefonischen Reservierung wurde nicht erwähnt, dass es sich bei dem uns zugedachten Zimmer um das Turmzimmer handelte, was nur durch eine dreistöckige Treppe zu erreichen ist. Ich hätte in dem Fall auf einer Unterbringung im 1. Stock gedrängt. Drei Stockwerke ohne Aufzug sind für Gäste mit Hüftleiden schon eine Herausforderung. Mit letzter Kraft am späten Abend im Zimmer angekommen, mussten wir feststellen, dass das Zimmer nicht über eine Klimaanlage verfügte und sich stark aufgeheizt hatte. Ein kastenförmiger, nicht in Betrieb genommener Ventilator stand in einer Ecke. Wir öffneten die Fenster und schalteten das Gerät ein, dass ein nicht unbeträchtliches Geräusch verursachte (wie Starkregen bei geöffnetem Fenster) Gottseidank sind wir nicht geräuschempfindlich, da wir zur Wärmeregulierung die ganze Nacht das Gerät angeschaltet lassen mussten. Die nächste Überraschung war, dass unser Gepäck nicht in unser Zimmer befördert worden war. Wir waren um die Mittagszeit angereist, als das Zimmer noch nicht bezugsfähig war und hatten unser Gepäck im an die Rezeption angrenzenden Konferenzraum abgestellt. Als ich dann auf Koffersuche gegen 23:00 Uhr die Treppen zur Rezeption erneut heruntermarschiert war, musste ich feststellen, dass die Räume abgeschlossen waren. Da die Rezeption ab 22:00 Uhr nicht besetzt war, konnte ich mich auch an niemanden wenden. Ich stieg unverrichteter Dinge wieder ins Turmzimmer hoch und suchte in unseren Unterlagen und im Zimmer nach einer Notrufnummer – vergebens. Im Zimmer selbst befand sich keine Info-Mappe. Bei der Begrüßung wurde uns ein Umschlag mit einem Konvolut an Flyern und Prospekten überreicht, mit einem Willkommensbrief, der allerdings ebenfalls keine Notrufnummer erhielt. Auch am Telefon selbst lag keine Liste. Ich schrieb einen Zettel an die Servicekräfte, man möge uns das Gepäck am Morgen vor die Tür stellen ging wieder runter zur Tür zur Rezeption und ließ ihn dort zurück. Danach legten wir uns nolens volens in Straßenklamotten in die Betten. Wäschewechsel, Medikamenteneinnahme und Zähneputzen fielen aus. Am nächsten Morgen fanden wir immer noch nicht unser Gepäck vor der Tür, sodass ich das selber erledigen musste. Ich fand zwar keinen Mitarbeiter in der Rezeption, dafür immerhin unser Gepäck, was noch am selben Ort stand. Die Mitarbeiter im Frühstücksraum sagten mir, dass sie überall nach dem Gepäck gesucht, es aber nicht gefunden hätten. Nachdem sich das Management auf diesen Vorfall nicht rührte, hielt ich es für angebracht, beim Check-Out dem diensthabenden Mitarbeiter noch einmal darauf hinzuweisen. Das man etwas vergessen kann (Gepäck ins Zimmer zu bringen) ist die eine Sache, die ich nicht sonderlich dramatisch finde, dass man ab 22:00 Uhr jedoch niemand mehr erreichen kann, insbesondere

Mehr anzeigen

Schloss Cecilienhof

Dorint Hotel Sanssouci
4/551 Bewertungen

Dorint Hotel Sanssouci

Potsdam|1.67km Entfernung von Schloss Cecilienhof
Wir waren mit Kind und Hund im Dorint Potsdam. Ohne Hund hätten wir wahrscheinlich ein anderes Hotel gewählt, aber wir wurden nicht enttäuscht! Gerade mit Hund ist die Gegend optimal, da es drumherum einige Grünflächen gibt. Das Hotel an sich ist schon etwas älter, leider spiegelt sich das auch in den Zimmern wieder. Überall Teppichboden, was ich in Hotels grundsätzlich nicht leiden kann. Anstatt Dusche gibt es eine Badewanne mit seeeehr hohem Einstieg. Trotzdem war das Bad in Ordnung für uns, es war sauber und es gab reichlich Handtücher. Die Möbel (Schrank, TV -Schrank ) waren qualitativ hochwertig und moderner und vom Platz her ausreichend. Für unseren Sohn gab es ein durchaus bequemes Klappbett. In anderen Hotels musste er schon für den vollen Preis auf der ”Besucherritze” schlafen. Die Minibar ist leider nicht gefüllt, Getränke gibt's in der Bar. Hier vermisse ich definitiv einen Getränkeautomaten, wenn man so schon nichts dort kaufen kann. Zum Abendessen: Hier sollte man aufjeden Fall in Potsdam was essen und nicht im Hotel. Das Büfett war ”gewöhnungsbedürftig” - auch andere Gäste am Nebentisch haben sich negativ darüber geäußert. Man konnte wählen zwischen Vorspeisenbüfett (ca 10€) , Hauptspeisenbüfet (ca 15€) und dem kompletten Vor-/Haupt/Nachspeisenbüfett (ca 30€). Wir haben nur das Hauptspeisenbüfett für 15€ gewählt : es gab Kassler & Sauerkraut, Fisch in Senfsauce, Kartoffeln/Schupfnudeln/ Spätzle. Das war es auch schon. Geschmacklich gab es nichts auszusetzen, auch wenn die Spätzle und Schupfnudeln schon vertrocknet waren ( als aufgefüllt wurde, war aber alles schön frisch). Das hätten wir uns tatsächlich sparen können und wären besser nochmal kurz in die Stadt gegangen... Nach dem Essen haben mein Sohn und ich noch den Spa-Bereich aufgesucht: das ist wirklich schön gemacht! Hell ind freundlich, ordentlicher Pool, Liegen und genügend Handtücher! Auch die Duschen und Umkleiden waren modern und einladend, obwohl ich die getrennten Umkleiden (Männer/Frauen) vermisst habe. Entweder gibt's keine getrennten, oder ich habe es nicht gesehen. Da wir alleine waren, hat es uns nicht gestört. Der Pool ist bis 22 Uhr geöffnet, was ich eine gute Zeit finde! Sauna/ Fitness-bereich haben wir nicht angeschaut. Die Nacht war ruhig und angenehm, kein Straßenlärm oder grölende Gäste auf dem Flur :-) Das Frühstücksbüffet war sehr gut!! Das hat auf jeden Fall für das Abendbüfett wieder entschädigt! Es gab wirklich alles und die Qualität war durchweg gut. Wir waren allerdings schon um 6:30 Uhr dort... wie es später bei mehr Andrag aussieht, weiß ich daher nicht. mDer Hund durfte verständlicherweise nicht mit in den Frühstücksraum, so hatte man uns einen Tisch auf der Terrasse reserviert! Ansonsten zum Beispiel bei Regen hätten wir auch in der Lobby frühstücken dürfen (laut Aussage des Concierges). Hund im Zimmer lassen geht leider nicht, da man die Türen nicht abschließen kann und unser Hund sich die Türen öffnet.... Bei einer abschließbar

Mehr anzeigen

Park Charlottenhof

Vienna House by Wyndham Havelufer Potsdam
3.2/541 Bewertungen

Vienna House by Wyndham Havelufer Potsdam

Potsdam|0.74km Entfernung von Park Charlottenhof
Der Hotelkomplex des „Vienna House by Wyndham Havelufer Potsdam” liegt nahe am Havelufer und lädt in relative ruhiger Umgebung zum Verweilen ein. Allerdings sind einige der Zimmer eher einfach eingerichtet und verströmen lediglich durch mehrere Holzbalken als Gestaltungselemente in den Zimmern etwas Flair. Als Ausgangspunkt für Unternehmungen in Potsdam ist das Hotel nahe der Straßenbahnlinie S91 und dem Bahnhof Potsdam Charlottenhof gut geeignet, für längere Aufenthalte würde ich es nicht empfehlen. Ich war im September 2023 zu Gast in dem Hotel und hatte Doppelzimmer 215 zugeteilt bekommen. Das Zimmer liegt im ehemals als Korn-Speicher genutzten und jetzt umfunktionierten Hoteltrakt mit Blick auf eine rückwärtige Grünfläche und die Außen-Terrasse eines italienischen Restaurants. Dieses wird offenbar recht gut besucht – entsprechender Unterhaltungslärm war bei gutem Wetter abends in unserem Zimmer bis Restaurantschließung (Mitternacht) bei geöffnetem Fenster zu hören. Das Zimmer hatte eine einfache funktionale Ausstattung mit einem kleinen Doppelbett (gute Matratzen), Wandlehne mit zwei Abstell-Brettern (als Nachttisch-Ersatz), Tisch, ein Stuhl, Telefon, Fernseher, Spiegelgestell mit acht Kleiderhaken und zwei Schubladen (als Schrankersatz…) und der Möglichkeit, einen kleinen Koffer abzustellen. Durch ein Rundbogenfenster hatte man einen Ausblick auf die Grünfläche hinter dem Hotel. Das Badezimmer hatte eher den Charakter eines Jugendherberg-Bades mit einem Waschbecken (wie man sie oft auf Raststätten-Toiletten findet) und einer Duschecke mit Plastikvorhang. Daneben beengt: die Toilette. Seifengel und Shampoo-Fläschchen standen bereit. Recht gut empfand ich das Büfett-Frühstück, dass im Erdgeschoss mit Blick auf den Grünbereich und Zugang zu einer Außenterrasse (mit Tischen und Stühlen) angerichtet war. An beiden Tagen meines Aufenthaltes herrschte gutes Wetter, so dass Frühstück auf der Terrasse im Freien möglich war. Hätte man die nichts nutzen können an den Tagen, wäre es im eigentlichen Restaurantbereich zu Wartezeiten gekommen, wenn das Hotel gut ausgelastet ist. Wartezeiten gab es auch an der nur einen (langsam arbeitenden) Kaffeemaschine. Fertiger Filterkaffee in kleinen Kannen stand bereit, die „langsame“ Kaffeemaschine bot auch Cappu, Latte und Co. Die Frühstückauswahl war gut, alles da: Verschiedene Wurstauflagen, Käse, Marmeladen, Obst, Joghurts, Eier-Variationen, Brot, Brötchen und Croissants, Cerealien, Säfte, Wasser und sogar Sekt. Zwei Fahrstühle bieten im Hotel gute Zugangsmöglichkeiten zu den Zimmern auf den vier Stockwerken. Außen gibt es im Freien eine Raucherecke mit Outdoor-Sofa. Die Straßenbahnhaltestelle S 91 ist nahe dem Einfahrtsbereich des Hotels an der Zeppelinstraße und schnell erreichbar. Bis zum Bahnhof Potsdam-Charlottenhof sind es 6 - 7 Gehminuten. Die Innenstadt (u.a. Holländisches Viertel) erreicht man nach 15 S-Bahn-Minuten. Nahe dem Hoteleingang gibt es mehrere Parkplätze, die 10 Euro pro Tag kosten. An der

Mehr anzeigen

Sieh die Gästebewertungen von Hotels in Potsdam an

Auf der Suche nach Hotels in Potsdam? Lass dich durch Bewertungen von echten Reisenden inspirieren.
The Niu Amity
4.2/554 Bewertungen
Das Hotel ist sehr neu, die Zimmer sind relativ groß und es wohnen viele Leute dort Ich habe nicht gefrühstückt, weil es sehr nahe am Bahnhof liegt, dachte ich, um keine Zeit zu verlieren Aber ich weiß nicht warum, es gibt kein Standard-Doppelzimmer, die beiden Betten stehen zwar nebeneinander, aber die Matratzen sind getrennt, wer etwas Abstand halten möchte, kann darüber hinwegsehen
Landhotel Potsdam
4.1/51 Bewertungen
Das Landhotel hat angeblich 4 Sterne. Ich bin viel unterwegs und habe wirklich schon in weitaus angenehmeren 4 Sterne Hotels in Deutschland übernachtet. Der Empfang oder auch die Begrüßung hätte etwas freundlicher sein können. Bin leider angereist mit einer Grippe und Unwohlsein. Da das Hotel weitgehend leer war, konnte ich früher einchecken. Das mit dem Tee war nett gemeint und ich nahm ihn dankend an.Allerdings hatte ich den nicht selbst bestellt und prompt wollte man mir dann den Tee auch auf die Rechnung schreiben. Wurde wohl im Nachhinein vom Personal nochmal besprochen und er wurde dann nicht berechnet. Danke für den Tee. Allerdings musste ich sofort mein Zimmer bezahlen. Kenne ich so überhaupt nicht. Leider bekam ich an der Rezeption keinerlei Anweisungen für das Hotel. Das Zimmer im 2. Stock mit Aufzug. Karte fürs Zimmer nach mehrmaligen raus und rein , hat sich dann doch öffnen lassen. Im Bett 160x200 leider nur 1 Kissen und 1 schmale Decke. Im Bad fürchterlich alte fast schon durchsichtige, dünne Handtücher. Ein mittleres Duschhandtuch, ein weiteres kleines normales Handtuch.............das wars! Das ist ein absolutes NOGO für ein 4 Sterne Hotel. Zudem kein Safe, keine Minibar, keine Tee und Kaffeezubereitung......nichts. Noch nicht mal ein Wasser zur Begrüßung. Ist normaler Standart in jedem Hotel. Es gab eine Sauna, doch dafür musste man als Gast auch bezahlen. Bademantel kostet 10 Euro. Hier wird nur abkassiert. Nachdem ich später die schlechten Bewertungen gelesen habe, habe ich auch auf das Frühstück gerne verzichtet. Bei der Abreise hat niemand gefragt, ob ich gut geschlafen habe. Fazit: bestenfalls ein 3 Sterne Hotel und dann bitte noch die eigenen Handtücher mitbringen.
MAXX Hotel Sanssouci Potsdam
4/579 Bewertungen
Das Hotel Maxx ist sehr gut gelegen. Man wohnt sehr zentral und ist durch die kostenlose Nutzung von Bus und Straßenbahn sehr mobil. Frühstück war sehr gut und die Mitarbeiter waren sehr bemüht. Das einzige, was uns nicht gefallen hat, war die Gründlichkeit der Zimmereinigung. Die Bettdecken lagen seltsam auf einem Haufen. Gesaugt wurde auch nicht. Dann wurde uns ein kleines Handtuch weggenommen und auch die Duschvorlage fehlte. Da sollte den jungen Männern mal gezeigt werden, wie der deutsche Standard einer Zimmerreinigung ist. Ansonsten waren alle Mitarbeiter sehr freundlich.
Design Apartments - Villa Arnim
3.9/57 Bewertungen
The classicistic Villa Arnim was built in 18599/60 and designed by Ferdinand von Arnim, the master-builder of the king. We spent the afternoon and one night in August and enjoyed our stay. The apar**ent had a living room, bed room and a kitchenette all very well appointed. The bathroom is brand new, the beds are very comfortable with high quality linens.
Dorint Hotel Sanssouci
4/551 Bewertungen
Wir waren mit Kind und Hund im Dorint Potsdam. Ohne Hund hätten wir wahrscheinlich ein anderes Hotel gewählt, aber wir wurden nicht enttäuscht! Gerade mit Hund ist die Gegend optimal, da es drumherum einige Grünflächen gibt. Das Hotel an sich ist schon etwas älter, leider spiegelt sich das auch in den Zimmern wieder. Überall Teppichboden, was ich in Hotels grundsätzlich nicht leiden kann. Anstatt Dusche gibt es eine Badewanne mit seeeehr hohem Einstieg. Trotzdem war das Bad in Ordnung für uns, es war sauber und es gab reichlich Handtücher. Die Möbel (Schrank, TV -Schrank ) waren qualitativ hochwertig und moderner und vom Platz her ausreichend. Für unseren Sohn gab es ein durchaus bequemes Klappbett. In anderen Hotels musste er schon für den vollen Preis auf der ”Besucherritze” schlafen. Die Minibar ist leider nicht gefüllt, Getränke gibt's in der Bar. Hier vermisse ich definitiv einen Getränkeautomaten, wenn man so schon nichts dort kaufen kann. Zum Abendessen: Hier sollte man aufjeden Fall in Potsdam was essen und nicht im Hotel. Das Büfett war ”gewöhnungsbedürftig” - auch andere Gäste am Nebentisch haben sich negativ darüber geäußert. Man konnte wählen zwischen Vorspeisenbüfett (ca 10€) , Hauptspeisenbüfet (ca 15€) und dem kompletten Vor-/Haupt/Nachspeisenbüfett (ca 30€). Wir haben nur das Hauptspeisenbüfett für 15€ gewählt : es gab Kassler & Sauerkraut, Fisch in Senfsauce, Kartoffeln/Schupfnudeln/ Spätzle. Das war es auch schon. Geschmacklich gab es nichts auszusetzen, auch wenn die Spätzle und Schupfnudeln schon vertrocknet waren ( als aufgefüllt wurde, war aber alles schön frisch). Das hätten wir uns tatsächlich sparen können und wären besser nochmal kurz in die Stadt gegangen... Nach dem Essen haben mein Sohn und ich noch den Spa-Bereich aufgesucht: das ist wirklich schön gemacht! Hell ind freundlich, ordentlicher Pool, Liegen und genügend Handtücher! Auch die Duschen und Umkleiden waren modern und einladend, obwohl ich die getrennten Umkleiden (Männer/Frauen) vermisst habe. Entweder gibt's keine getrennten, oder ich habe es nicht gesehen. Da wir alleine waren, hat es uns nicht gestört. Der Pool ist bis 22 Uhr geöffnet, was ich eine gute Zeit finde! Sauna/ Fitness-bereich haben wir nicht angeschaut. Die Nacht war ruhig und angenehm, kein Straßenlärm oder grölende Gäste auf dem Flur :-) Das Frühstücksbüffet war sehr gut!! Das hat auf jeden Fall für das Abendbüfett wieder entschädigt! Es gab wirklich alles und die Qualität war durchweg gut. Wir waren allerdings schon um 6:30 Uhr dort... wie es später bei mehr Andrag aussieht, weiß ich daher nicht. mDer Hund durfte verständlicherweise nicht mit in den Frühstücksraum, so hatte man uns einen Tisch auf der Terrasse reserviert! Ansonsten zum Beispiel bei Regen hätten wir auch in der Lobby frühstücken dürfen (laut Aussage des Concierges). Hund im Zimmer lassen geht leider nicht, da man die Türen nicht abschließen kann und unser Hund sich die Türen öffnet.... Bei einer abschließbar
Mercure Hotel Potsdam City
3.8/547 Bewertungen
Sehr sehr kleine Zimmer. Der Sanitärbereich ist nur durch eine quitschende Glastür (Zimmer 611) die sich nicht richtig schließen lässt getrennt. Ein Upgrade gem. Accor Platin Status konnte oder wollte mir man nicht gewähren. Das Haus hat den Charme der 90er Jahre und müsste dringend mal renoviert werden. Nicht mal ein kleiner Fitnessraum ist vorhanden. Dafür überteuerte Parkgebühren von 18,-€ die Nacht. Tip: im Umkreis wenn man etwas laufen möchte kann man frei parken. Nur eine Kaffeestation ist auch definitiv zu wenig bei dem Publikumsaufkommen. Die Frühstücksqualität leider nur mittelmäßig. Ich habe im Jahr ca. 70 Übernachtungen in der Accor Gruppe. Aber dieses Hotel liegt weit unter dem Durchschnitt. Das einzig positive ist die Lage und das tolle freundliche Personal.

Häufig gestellte Fragen

Lokale Reiseinformationen

Höchster Preis675 €
Niedrigster Preis62 €
Anzahl Bewertungen960
Anzahl der Hotels257
Durchschnittspreis (wochentags)182 €
Durchschnittspreis (Wochenende)224 €